Nov 14 2015

Weihnachtsmarkt

Category: Allgemein,Erholungcw @ 20:58


Der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt stellt für Jung und Alt ein festliches Erlebnis dar. Für die Erwachsenen werden Kindheitserinnerungen wach, Kinder freuen sich über Karussel und weihnachtliche Naschereien, die auf dem Weihnachtsmarkt angeboten werden.

Wenn im Dezember jeden Jahres der Weihnachtsmarkt eröffnet wird, dann macht sich die Vorfreude auf Weihnachten breit. Man kann gemütlich über den Markt bummeln, und an einzelnen Ständen halt machen um dort verweilen. Spezialisierte Anbieter auf den Weihnachtsmärkten halten Geschenkideen bereit, die für eine gelungene Überraschung am Heiligen Abend sorgen können. Den Ideen der Anbieter sind hier kaum Grenzen gesetzt. Hier findet man auf gut sortierten Weihnachtsmärkten diverse Angebote. Selbst gestrickte Socken oder Honig aus eigener Imkerei, sowie getöpferte Waren sind zu finden auf vielen Weihnachtsmärkten. Kinder werden sich vorzugsweise am Karussel oder an Buden mit Spielen orientieren. Spass und Spiel finden natürlich Berücksichtigung. In dieser Hinsicht erinnert der Weihnachtsmarkt stark an den Jahrmarkt.

Natürlich wird auch das leibliche Wohl auf dem Weihnachtsmarkt nicht zu kurz kommen. An diversen Marktständen werden weihnachtliches Gebäck, gebrannte Mandeln oder Zuckerwatte angeboten. Naschereien, wie glasierte Früchte oder Lakritz mit verschiedenen Geschmacksvarianten – von Pfefferminze bis Zitronengeschmack- , werden feil geboten. Wer es herzhafter mag, orientiert sich an den Buden, die gegrillte Wurst oder sonstiges Grillfleisch anbieten. Zum Aufwärmen werden Glühwein und diverse Heißgetränke auf dem Weihnachtsmarkt angeboten. Kinder bevorzugen den heißen Kakao, während die Erwachsenen auch gerne die Variante mit Schuss wählen.

Die vielen bunten Lichter und Weihnachtsklänge sind etwas, was alle Jahre wieder zu Weihnachten dabei ist. Der Gang über den Markt gehört quasi dazu, wenn es um die Gewohnheiten in der Vorweihnachtszeiht geht. So gesehen hat der Weihnachtsmarkt vielerorts schon Tradition.

Schlagwörter:

Comments are closed.